+49(0) 22 46 / 948 00 00 info@motorsport-weekend.de

Programm

Boxengasse

Die Zuschauer auf den Motorsport-Weekends kommen hautnah an die Rennfahrzeuge heran. Die Boxengasse ist für die Zuschauer an beiden Renntagen begehbar. So könnt ihr sogar Boxenstopps live miterleben. (Den Anweisungen des Streckenpersonals ist jederzeit Folge zu leisten.)

Offene Boxen im DMV GTC und DUNLOP 60

Die Zuschauer der Motorsport-Weekends, bekommen die Möglichkeit die Teams in ihren Boxen zu besuchen und dort zum Beispiel tolle Erinnerungsfotos an den Rennboliden zu schießen.

Grid-Walk

Kurz vor den Rennen bekommen die Zuschauer der Motorsport-Weekends, die Möglichkeit in die Startaufstellung zu gehen und dort zum Beispiel tolle Erinnerungsfotos an den Rennboliden zu schießen. Ca. 15 bis 20 Minuten vor Rennbeginn werden die Tore geöffnet. Bitte beachten, dass der Eintritt dort erst ab 16 Jahren möglich ist! Die Möglichkeit zum Eintritt erfolgt über die Boxengasse in Höhe vom Start-Ziel-Bereich. Beim DMV GTC oder DUNLOP 60 sind immer ca. 10 bis 12 Minuten im Grid-Walk möglich.

Backstage Tour

Werde zum Nürburgring-Insider und werfe einen Blick hinter die Kulissen. In einer rund 1,5-stündigen Backstage-Führung werden Nürburgring-Besucher zu Ring-Insidern.